Mona vom Petersbrunnhof

Körung

Neuankörung
Körbericht Dr. W. Tauber

Knapp mittelgroß, mittelkräftig, leicht gestreckt. Guter Kopf, hoher Widerrist, gut gelagerte, flache Kruppe, die etwas länger sein sollte. Vorne gut, hinten sehr gut gewinkelt, gerade Front. leicht eng tretend, sehr gute Gänge. Vortritt sollte etwas freier sein. Wesen sicher, TSB ausgeprägt, läßt ab.

Wiederankörung auf Lebzeit
Körbericht Helmuth Wehinger

Hündin wird in sehr guter Verfassung vorgeführt.
Fällt auf durch sehr gute Arbeitsbereitschaft.


Ahnentafel "Mona"

Mona vom Petersbrunnhof ist eine Hündin mit sehr guter Triebveranlagung. Sie zeigt hohe Arbeitsbereitschaft, ist ein hervorragender Gebrauchshund, hat schon viele Prüfungen (IPO 1 bis IPO 3, ÖPO 1 bis ÖPO 3, FH 1 bis FH 3, BgH 1 bis BgH 3, ROB-Beginners, ROB-1) bestanden und ist im IPO-Bereich bei vielen Turnieren angetreten. Die Ergebnisse findet ihr unter Prüfungen.

Mit Mona habe ich das silberne und goldene Hundeführersportabzeichen erhalten.

Auch im Privatbereich ist Mona eine sehr lebhafte Hündin. Trotz ihres Temperaments kann sie überall mitgenommen werden, da sie zu jedermann sehr freundlich ist.

Aus der Verpaarung Mona vom Petersbrunnhof und Ivan vom Gernkogel habe ich mir die Hündin "Alina vom Fernblick" behalten.

Prüfungsergebnisse von Mona

Aktualisiert
am 12 06 2018

Fotos und Filme (weitere und )

2015 10 17

Vereinsmeisterschaft FH 3 - Rang 1

2012 09 16

SVÖ Bundesmeisterschaft
"Schutzdienst"

2012 09 16

SVÖ Bundesmeisterschaft
"Unterordnung"

2012 01 07

Wiederankörung auf Lebzeit

2010 08 22

SVÖ Helfersichtung

2010 04 17

Neuankörung

zurück zum Seitenanfang